AUSSTELLUNGEN

2019 AKTUELL
09.07. - 14.09. "BEHUTSAME ANNÄHERUNG" Vernissage 11.Juli, 19.30 Uhr.
Ausstellung Galerie auf dem Podest, Stadtbibliothek, Reutlingen

Begrüßung: Veronika Lenzing, Stadtbibliothek Reutlingen
Einführung: Winfried Stürzl M.A., Kunstwissenschaftler
Im Anschluss Empfang
Seit nunmehr fast sechs Jahren pflegt Anett Frey eine künstlerische Begegnung mit Herrn M.. In Form von Zeichnungen, Ölgemälden und Wachsbildern nähert sie sich den Gesichtszügen des mittlerweile fast 99-jährigen auf behutsame und respektvolle Weise. Im Gegenzug erhält er von ihr Zeichenunterricht. Eine Art Dialog im Porträtieren findet statt – eine künstlerische Recherche nach dem Rätsel der Vergänglichkeit, des Alterns und der Frage, wie sich der Blick auf das menschliche Gegenüber bildlich fassen und darstellen lässt.


"Transparente Wirklichkeiten", Galerie Forum Türk, Nürtingen
"Umwege" - Offene Ateliers-Kanzlei Reichl&Vetter
"Publikumslieblinge" KaffeeKränzle, Tübingen


2018
"Moment", Haus Vier, Nürtingen
"Colors", Ausstellung zu - Karlskaserne Ludwigsburg
"Landschaftsräume"
- Offenes Atelier
"Bewegte Malerei" - Workshop Freie Kunstakademie Nürtingen

2017
Offene Ateliers auf den Härten

2016
„Viele Schichten“, Präsentation Abschlussarbeit, Galerie Freie Kunstakademie Nürtingen
„Ansichtssache - Kunst im Dialog“, Landratsamt Tübingen
„Patina“, Jahresausstellung, Rundgang FKN Nürtingen

2015
„Landschaftsräume“, Jahresausstellung Rundgang FKN, Nürtingen
Offene Ateliers auf den Härten

2014
„Gesichtsweise“, Kunstamt Tübingen
„Herr M.“, Jahresausstellung, Rundgang FKN, Nürtingen
„Portraits - Leben gezeichnet“, Die Kelter, Tübingen 
Offene Ateliers auf den Härten 

2013
„Blickkontakt“, Jahresausstellung, Rundgang FKN Nürtingen

2012
Ausstellungsbeteiligung zur Sommerakademie Motorenhalle, Dresden
Offene Ateliers auf den Härten

2011
Abenteuer Drucken - die Radierung, Wenke-Kunst, Tübingen
Offene Ateliers auf den Härten

2010
Stadtmuseum Tübingen „Kunst in Tübingen“
TÜV SÜD, Filderstadt

2004
“Sandstein-Denkmal für Kern-Stiftung", Kunst im öffentlichen Raum, Öhringen